Arbeiten im multinationalen Umfeld

Arbeiten im multinationalen Umfeld – Interkultureller Workshop

für Lehrende an der TU Darmstadt
eintägige Veranstaltung

Durch die zunehmenden Einflüsse der Globalisierung verändern sich die Anforderungen in unserem täglichen Arbeitsumfeld. Die Arbeit mit multinationalen Teams und einer internationalen Studierendenschaft gehört heute zum täglichen Brot der Mitarbeiter einer Hochschule. Dennoch sind derartige Begegnungen nicht frei von Konflikten und gestalten sich häufig schwierig.
In diesem Workshop erfahren Sie, weshalb derartige Konflikte entstehen. Als Teilnehmende profitieren Sie sowohl von den Erfahrungen Ihrer Kolleginnen und Kollegen als auch von den Inputs der Trainerin. Konfliktsituationen und Lösungsansätze sowie Modelle im Umgang mit anderen Kulturen werden gemeinsam zielführend erarbeitet.

Methoden:

  • Einzel – und Gruppenarbeitsphasen
  • Planspiel
  • Simulation
  • Kurzvorträge (Trainerin)
  • Moderierte Diskussionsphasen

zurück zu Veranstaltungen zu „interkultureller Kompetenz“