Studienkolleg Darmstadt

Studieneinführung und Studienvorbereitung für international Studierende

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten.

Unser Studienkolleg für ausländische Studierende/ Academic Bridging Courses unterstützt international Studierende beim Einstieg in das Studium an der TU Darmstadt und in Deutschland. Dazu bieten wir Programme und Kurse zur sprachlichen und fachlichen, vor allem aber auch methodischen Vorbereitung auf das Studium in Deutschland an.

Kursangebot

T-Kurse und G-Kurse

Je nach Hochschulzugangsberechtigung ist das Ablegen der Feststellungsprüfung obligatorisch, wenn Sie ein Studium in Deutschland aufnehmen möchten. Die Feststellungsprüfung T eröffnet den Zugang zu technischen, naturwissenschaftlichen (ohne Biologie) und mathematischen Studiengängen, die Feststellungsprüfung G zu Geschichte, Germanistik und den sozialwissenschaftlichen Studiengängen. Die Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung erfolgt im Normalfall in T-Kursen beziehungsweise G-Kursen.

StepIn

  • Wenn Sie keine Feststellungsprüfung (mehr) abzulegen brauchen, sich aber besser auf Ihr Studium vorbereiten möchten,
  • Wenn Ihr Studiengang nur im Wintersemester begonnen werden kann, und Sie das Sommersemester zur Vorbereitung nutzen möchten,
  • Wenn Sie neben Ihrem Deutsch-Kurs auch in Mathematik, Physik oder Informatik Fortschritte machen und Unterricht in deutscher Sprache kennen lernen möchten,

dann sind Sie richtig bei StepIn, dem optionalen Vorsemester für angehende Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

Wenn Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in einem deutschsprachigen Land erworben haben, dann müssen Sie in der Regel vor Beginn des Studiums angemessene Deutschkenntnisse erwerben und nachweisen. Dies können Sie zum Beispiel durch den Besuch unserer DSH-Kurse beziehungsweise dem Ablegen der DSH-Prüfung.

Schlüsselqualifikationen

Hier bieten wir Ihnen Kurse zu Schlüsselqualifikationen. Die Kurse sind für eingeschriebene Studierende der Technischen Universität Darmstadt kostenfrei.

Studentenstatus

Eine Teilnahme an unseren studienvorbereitenden und studieneinführenden Lehrveranstaltungen setzt eine Zulassung der Technischen Universität Darmstadt (TU Darmstadt), der Hochschule Darmstadt (h_da), der Hochschule RheinMain/ RheinMain University of Applied Sciences/ Wiesbaden Rüsselsheim, der Hochschule Geisenheim University oder der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) voraus. Für unsere T-Kurse und G-Kurse müssen Sie sich deshalb an einer dieser Hochschulen bewerben – nicht direkt bei uns. Sie werden dann als ordentliche Studierende unserer Hochschulen immatrikuliert. Die DSH- und StepIn-Kurse setzen ebenfalls eine Immatrikulation -in diesen Fällen immer bei der Technischen Universität Darmstadt- voraus. Ihr erster Kontakt geht aber in diesen Fällen über uns. Kurse aus den Bereichen „Interkulturelle Kompetenz“ und „Schlüsselqualifikationen“ sind für Studierende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Universität Darmstadt kostenlos, stehen aber auch anderen offen.

Bewerbungen

Bewerbungen bei der Technischen Universität Darmstadt werden grundsätzlich online durchgeführt.

Informationen über das Bewerbungsverfahren bei der Hochschule Darmstadt finden Sie hier.

Informationen über das Bewerbungsverfahren bei der Hochschule RheinMain/ RheinMain University of Applied Sciences/ Wiesbaden Rüsselsheim finden Sie hier.

Homepage der Hochschule Geisenheim University.

Homepage der Evangelischen Hochschule Darmstadt.